Lernt Gutes tun!

Seit 2008 nehmen Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 10 am Sozialpraktikum compassion teil. Über fünfzig Kooperationspartner ermöglichen unseren Schülern den Blick über den Tellerrand hinaus, indem sie ihnen Tätigkeitsfelder in den Bereichen der Kranken- und Altenpflege, der Kinderbetreuung, der Inklusion, der Integration und der Unterstützung Bedürftiger eröffnen.

Im Fokus dieses Praktikums steht der Dienst am Menschen und die Stärkung der Persönlichkeit, entsprechend des Rahmenleitbilds für die Schulen in Trägerschaft des Bistums Trier.
Das Sozialpraktikum soll unsere Schülerinnen und Schüler dazu bringen, persönliche Grenzen und Komfortzonen auszuloten, sich Herausforderungen zu stellen und auch über sich selbst hinauszuwachsen.

Der Ablauf ist wie folgt:

Vor den Herbstferien:

Vorstellung von Inhalt und Ablauf des
Sozialpraktikums im Klassenverbnd
und auf einem Elternabend

bis Anfang Dezember:Bewerbungsphase
Ende Januar/ Anfang Februar:               zweiwöchiges Sozialpraktikum
Reflexionstag im Klassenverband
Bis zu den Osterferien: Verfassen des Praktikumsberichts

 

Wir danken an dieser Stelle unseren Kooperationspartnern für die gute Zusammenarbeit.

Christine Wilksch, Koordinatorin des Sozialpraktikums 

Gottes-dienste

Gottes-dienste

mehr erfahren

Schul-pastoral

Schul-pastoral

mehr erfahren

Besinnungs-tage

Besinnungs-tage

mehr erfahren

Christliche Bildung und Erziehung

Christliche Bildung und Erziehung

mehr erfahren